Pia Unke - 09.Jun.2021


Impfstart für UnternehmenWas Sie bei der Termin-Vergabe beachten sollten

  • Impfstart für Unternehmen: ServiceOcean bietet Unternehmen Online-Terminbuchung für Impfungen
  • Die Software ist innerhalb von 7 Arbeitstagen einsatzbereit und benötigt keine IT-Schnittstelle
  • Einfache Buchung des Impftermins per Webformular
  • Verbindliche Termine für Erst- und Zweitimpfung

Der Startschuss für die Corona-Impfungen in Unternehmen ist gefallen: Seit Montag dürfen auch Betriebsärzte Mitarbeitende impfen. Zahlreiche Großunternehmen richteten bereits Impfstraßen innerhalb der eigenen Bürogebäude ein, um der Belegschaft eine Impfung gegen Covid-19 zu ermöglichen – teilweise mit bis zu 1000 Impfungen am Tag.

Impfstart für Unternehmen: Die Vergabe der Impftermine stellt Unternehmen vor Herausforderungen

Doch die Kapazitätsplanung, die Termine für die Erst- und Zweitimpfung und der verfügbare Impfstoff stellen viele Unternehmen vor große logistische Herausforderungen: Wie können die Termine für Großunternehmen übersichtlich koordiniert werden? Wie können sich die Mitarbeitenden ohne großen bürokratischen und logistischen Aufwand einfach zu einem Termin anmelden? Was passiert, wenn doch nicht genügend Impfstoff vorhanden ist und Termine verschoben werden müssen?

Impftermine für Unternehmen mit der ServiceOcean Online-Lösung

Der erste Großkunde ist bereits mit seiner Impfkampagne mit der ServiceOcean Online-Lösung live gegangen und feiert einen großen Erfolg. Planbare Impftermine inklusive Erst- und Zweitimpfung, volle Flexibilität für die Mitarbeitenden und die Möglichkeit von Umbuchungen, falls doch nicht genug Impfstoff vorhanden sein sollte.

Und so einfach geht’s:  Das Anmeldeformular kann einfach per Link im Intranet, in einer Mitarbeiter-App oder via Mail zur Verfügung gestellt werden. Mitarbeitende buchen einen Impftermin ihrer Wahl, geben ihre persönlichen Daten an und erhalten in Echtzeit die Termine für die Erst- und Zweitimpfung. Neben dem Kalendereintrag wird der Mitarbeitende kurz vor dem jeweiligen Termin via E-Mail vollautomatisch über die bevorstehende Impfung, Ort und Uhrzeit informiert.

Das Online-Formular ist im entsprechenden Corporate Design des Unternehmens verfügbar:

Die Vorteile mit ServiceOcean im Überblick:

Einfache Administration der verfügbaren Impftermine per Online-Kapazitätsplanung

  • Kapazitätsplanung je nach Impfstoffverfügbarkeit
  • Intervall zwischen dem ersten und zweiten Impftermin konfigurierbar
  • Einfache Stornierung des Termins mit Nachricht, wenn aktuell kein Impfstoff mehr zur Verfügung steht

Echtzeit Terminreservierung ohne Überbuchungen

  • Erster und zweiter Impftermin direkt in einem Formular mit richtigem Zeitintervall dazwischen buchbar
  • Corporate Design nach Unternehmensvorgabe

Für den Mitarbeiter

  • Einfache Buchung des Impftermins per Webformular
  • Automatischer E-Mail-Versand und Terminerinnerung
  • Terminkalendereintrag
  • Stornierung der Termine durch Mitarbeiter möglich



Sie möchten Impftermine in Ihrem Unternehmen anbieten?


Über ServiceOcean

ServiceOcean steht seit 2013 für eine neue Erreichbarkeit im digitalen Zeitalter. Innovative Softwarelösungen verbessern Kennzahlen und ersetzen Warteschleifen im Service Center, Kaltanrufe im Vertrieb und Wartezeiten vor Ort durch intelligente Termine. Die flexible Gesamtlösung funktioniert auslastungsbasiert, vollautomatisch, minutengenau und benötigt keine Schnittstelle. Unternehmen profitieren von den besten Kennzahlen bei der Erreichbarkeit, einer hohen Kosteneffizienz sowie begeisterten Kunden und Mitarbeitern. Der mehrfach ausgezeichnete Innovationsführer wächst an den Standorten in St. Gallen und Köln.